I dong de

Diese Worte:

I dong de,

bedeuten etwa nicht: Ich dünge dich.
Nein, diese Worte werden oft in schwäbischen Freibäder gesprochen. Eine direkte Übersetzung gibt es nicht. Gemeint wird, ich drücke deinen Kopf unter Wasser.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Frei-bad

Tief im Schwäbischen liegt dieses Frei-Bad. Der tägliche Morgenschwimm wird hier zur Mileustudie ungeahnten Ausmasses. Herrlich, die Dialoge der Damen im Becken. Schwätza, mann hört nur die Damen, die Herren (1 auf 10 Damen) die ziehen wortlos ihre Bahnen, oder lauschen dem weiblichen Treiben, so wie ich…..

wpid-wp-1402483010947.jpeg

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Bin gespannt auf die gemeinsamen Stunden….

image

Bild | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Herbstblick auf Potsfam

image

Heute hat der Germanenflügel ein Extrakurve fliegen dürfen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

In der dritten Woche ein Gruss aus La Maddalena

image

Bild | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Drei Wochen ohne Berlin

image

Das war der Abschiedsblick

Grandios

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Mit den Mädls in Berlin

Schobn bis der Arzt kommt.

IMAG1185

und danach eine Stärkung beim Koreaner

IMAG1183

Bitsch, batsch, oder Bim bam, auf jeden Fall extrem Lecker.

IMAG1184

Bild | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Gut, dass wir das geregelt haben…

image

Bild | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Welche Brille ?

image

Bild | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Ein Auto, und doch ein wenig mehr !

Vor 33 Jahren, da standen Andrea und ich mit unserem „Kischdle “ am Mittelmeer.

Unser erster gemeinsamer Urlaub. Bild

Nun 33 Jahre später. In Berlin Kreuzberg, da stand es wieder.

Das Kischdle, zwar nicht das Selbe, aber das Gleiche, nur in Rot und Hochdach.

Tja Hochdach, den Luxus hatten wir damals noch nicht, auch kein Kühlschrank.Bild

Was ist in dieser Zeit alles geschehn,…….

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen